VIELEN DANK + KLEINES GEWINNSPIEL

Guten Abend, ihr Süßen!
Einen guten Star ins Wochenende wünsche ich euch.

 Oh, mein Gott .... okay, ich habe jetzt nicht die 1 Millionen bei YouTube geknackt. Aber wer will das schon? Das fände ich gruselig. Und irgendwie kommt es für mich ja auch einer gefühlten Million gleich. Ich werde gleich meinem Freund davon per Telefon berichten. er ist krank und ich auch und weil wir verschiedene Symptome haben, sind wir widerwillig, aber zu unserem besten in selbsterwählten Exil bis Ende nächster Woche.

Ich verrate euch ein Geheimnis: Der Blogtitel stammt von ihm, er überhaupt ist daran "schuld", dass ich wieder blogge unter neuer Flagge und Videos mache, nachdem die Zeit, in der ich "still" war, leider aus privaten Gründen nicht so rosig für mich war. Aber er war für mich da in dieser Zeit und ich bin so dankbar für ihn und seine Inspiration und seine liebenswürdige Schrurrigkeit. Ich meine, ich kenne niemanden, der so mitfühlt, wenn er ein Buch liest oder sich so sehr freut, wenn ich mal koche (was selten genug vorkommt, ich koche für Fleischesser sicherlich grauenhaft experimentell und überwürze alles maßlos, wie mein cooler Veggieonkel mir es beigebracht hat in seiner grünen Studenten-WG in den 90ern).

Nee, es geht um 2500 Leute, die mich bei Instagram verfolgen.
Das ist für mich einfach unglaublich. Ich meine, ich versuche immer schnieke Fotos zu machen und da es im Gegensatz zu früher nun so zu sein scheint, dass meine Augenmakeupschminkfähigkeit dank einiger Jahre Erfahrung mehr auf dem Buckel gewachsen sind, wollt ihr ja auch manchmal meine AMUs sehen.
Denn im Ernst: ich war ja immer eher so die experimentelle Schminknudel und dass die Looks im Jahre 09/10/11 teils heftig negativ kritisiert wurden, weil ich manchmal ganz gerne wie eine Talasia oder Magi gerne farblich auf die Kacke haue, aber im Alter von 18 vielleicht noch nicht so gute Pinselführungsfähigkeiten hatte wie heute, tat schon ab und an ein bisschen weh.
Aber ich lasse mir das schminken nicht verbieten und insbesondere am Theater habe ich krasse, intensive und großartige Erfahrungen gemacht, auch, wenn ich jetzt nur noch selten schminke und gerne mit denen zusammenarbeite, bei denen ich weiß, dass ich Lästereien, Stress und Schlangengrube aus dem Weg gehen kann. Nichts desto trotz bin ich froh für diese Zeit und die netten Menschen, die einen Platz in meinem Leben gefunden haben.

Insbesondere bin ich auch meinen InstaHomies dankbar. Die Mädels, die ich immer wieder in meiner Timeline finde und die mich nett kommentieren, mir gute Besserung und einen guten Morgen wünschen und mir auch schon ein paar Singvorschläge gemacht haben.

Aus Versehen wurde mir das falsche Victoria's Secrets Bodyspray geschenkt. Daraus habe ich einfach mal eine kleine Verlosung gemacht.

Wichtig: Ihr könnt nur per Videokommentar unter dem Video teilnehmen.

Das hat einen einfachen Grund: in der Vergangenheit hab ich mehrere Wege zugelassen und das ist echt irre kompliziert.

 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN sind Folgende:
  1. Teilnehmen können alle innerhalb Europas. 
  2. Teilnehmer sollten meinen Youtube Channel abonniert haben oder Leser meines Blogs  - ich prüfe das nach! ;)
  3. Teilnehmer unter 18 Jahren brauchen im Falle eines Gewinns die Einverständnis ihrer Eltern. 
Die Verlosung geht bis zum 15.02.2015 11:59 Uhr MEZ. Und übermorgen folgt auch eine kleine Verlosung auf Instagram.

Keine Kommentare:

Powered by Blogger.