Drogenmuffel

18:35

Es gibt so manchmal den ein oder anderen Morgen, da sieht Grumpy Cat gegen mich wie die reine Glückseeligkeit aus.
Wenn die ganze Straße nach Gras riecht, denkt man sich schon: Halt, hab ich nicht deswegen mein Umfeld gewechselt? Nur, dass es am Theater so war, dass da ab und an ein Spliff gebaut wurde. Die haben zu viel Kohle oder machen gar Schulden und konsumieren pur. Nicht nur sauber, sondern reiner Stoff.

Ich hatte einfach nie eine Verbindung zu Drogen. Kontakte? Leute, die sie nehmen? Natürlich. Aber selbst den Reiz verspürt, welche zu nehmen? Nö. Ich habe auch ohne bewusstseinserweiternde Substanzen meinen Spaß.

Ich verurteile das auch nicht. Wir sind alle erwachsen und jeder kann sich genauso mit billigen Fusel totsaufen. Nur, dass das viel mehr machen, weil es die Art Stoff in jeder Tanke und jeden Eckkiosk gibt. Nur, dieses Überschreiten von Grenzen - mit oder ohne Rauschmittel - ist ein Thema, über das ich nicht müde werde, Diskurse zu führen.

Keine Kommentare:

Powered by Blogger.