Germany's Next Topmodel - GNTM vom 27. April 2017 - Alle hassen Sabine?

Nachdem ja die Staffel bislang recht umspannend war und ohne viele Überraschungen hat mir das Shooting zum Thema Alice im Wunderland sehr gefallen - einfach, weil man sich dieses Shooting auch mit wenig Budget einfach nachbauen kann.

Und auch das Motto Crazy Alice gefällt mir super, die Makeups erinnern mich ein bisschen an Tim Burton, aber auch an das geniale Spiel Alice Madness Returns. Ich habe ehrlich Lust in den nächsten Tagen einen dieser Looks nachzuschminken - vielleicht schon morgen? Ich versuche mich zu beeilen!

Sabine ging gar nicht  - ehrlich gesagt weiß ich nicht, warum sie überhaupt noch in in der Sendung ist. Vielleicht einfach nur wegen dem Zickenfaktor. Und dieses Geheule und "Ich kann das nicht, ich kann das nicht" geht einem einfach nur auf die Nerven!

Es ist schade, das Brenda gehen musste, da Brenda durchaus wandlungsfähiger auf mich persönlich wirkt als Sabine. Bei den Favoriten habe ich hingegen keinen eindeutigen - ich finde Anh und Carina super, beide haben Personality, aber auch Serling macht sich super, sie ist aber eben eine Zauberfrau. Und Romina ist konstant einfach super, geht aber irgendwie konstant unter.

Carinas Gesichtsausdrücke fand ich extrem schön, sie sah herrlich wahnsinnig aus und verstehe gar nicht, warum Heidi so nörgelt. Bei Lynn ging alles problemlos, ich persönlich weiß nicht, ob ich Lynn als Gewinnerin sehe.

Anh mag ich von der ersten Seite sehr gerne und dieses Shooting hat sie richtig gerockt. Aber irgendwie mag ich nicht, dass die Sache mit ihrer Mutter so aufgebauscht wird. ich selbst habe auch eine Vergangenheit mit Scheiße in meinem Leben, aber irgendwie muss man diese Dinge auch abschließen und seinen Frieden finden.

Maja ist an sich ja ganz cool, weil sie sehr alternativ drauf ist. Maja, das ist die mit den Achselhaaren - weiß ja jeder, der die Sendung sieht. Danach noch den Tipp mit dem Gesicht an Mama zu geben, ist doch irgendwie sinnlos von einer Heidi Klum.

Leticia und Wut, das passt ja auch irgendwie.

Das Heidi dann meint, dass Carina es schlecht gemacht hat, wundert mich sehr - eine Sabine war gefühlt deutlich, deutlich schlechter.

Jede Woche hat Sabine mit jemand anders Beef - letzte Woche war es Anh, diese Woche wer anders. So ein typischer Castingscheiß nervt einfach, ich gucke es der Unterhaltung wegen und Zickereien ist einfach eher anstrengend. Das ist wie zwei Mädels, die sich auf dem Schulhof prügeln und sich gegenseitig Haarbüschel ausreisen. Ich brauch das einfach nicht.

Quelle: Gratisography
Der Job ist natürlich ... ja, war absehbar. Ich dachte bei Red Carpet eher an einen Zahnpasta Werbespot. Ihr wisst schön: "Zeige dein schönstes Lächeln!" Bei dem Opel Adam muss ich immer noch daran denken, wie dieser Werbespot geleckt wurde mit Lovelyn und das, bevor feststand, dass sie Siegerin der damaligen Staffel GNTM wird.

Leticia war irgendwie nicht so überzeugend und die Zickereien von Michael und Thomas nervt ... vielleicht sollte das Prinzip mit den Teams, die gleichzeitig Jury sind, mal überarbeitet werden? Vielleicht sollte jemand anders in der Jury sitzen und Thomas und Michael machen weiter die Teams als Coach.

Wenn selbst mein Ehemann sich aufregt, dass Sabine so fake und aufgesetzt ist, dann will das schon was heißen. Schade, dass sie anscheinend mit ihren vielen Gesichtern (genau eins ...) die Kunden immer wieder begeistert, aber die Werbeindustrie will halt solche Fake Smile Bitches.

Sabine spielt nur eine Rolle, Carina lebt dieses Leben.

Thomas Hajo: Mimimimimi.

Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie sehr mein Mann Michael abfeiert. Ich and es nach dem dritten Mädel eher etwas nervig.

Anh - Solide.

Lynn sehe ich nicht als Topmodel, allein schon wegen den fehlenden Englischkenntnisse. Aber schlechter als Celine war wohl keiner. Wenn Englisch nicht so ihr Favorite ist, dann sollte sie einen Beruf in Deutschland ausüben, aber die ganze Welt spricht Englisch. Nicht nur beim Modeln, auch in vielen anderen Berufen heute. Viele meiner Texte an der Uni sind auf Englisch, da ist Englisch einfach Pflicht.

Maja fand ich gar nicht mal so gut. Daher wunderte ich mich, dass das Feedback zu Maja so positiv war. Der Kunde fand es natürlich, ich empfand es eher als etwas nervös und überfordert mit der Situation. Sag ich, obwohl ich Maja sympathisch finde als Kandidatin.

Dass dann direkt zur Entscheidung des Jobcastings in Werbung geschaltet wird, okay. Aber warum dreht sich 60 Minuten der Sendezeit gefühlt um "alle hassen Sabine"? Damit sie dann Gewinnerin trotz Mobbing wird? So etwas kennen wir doch schon ... eine Natalie Volk z. B. war auch ein unbeliebtes Mädel und schied relativ spät aus. Aber gefühlt wurde noch kein Mädel über so lange Zeit als Zicke und Opfer zugleich aufgebaut innerhalb der letzten Staffeln.



Es sei an dieser Stelle gesagt, dass mein Mann JETZT ERST bemerkt hat, dass ich liveblogge. Ach Schatz, geh und ess deine bösen Kohlenhydrate, ich bin grad auf zuckerfrei und hatte Gemüsenudeln mit Avocado zum Abendessen. Supersüßen Babyavocados, die auf dem Punkt reif waren.
Und das ist etwas, was mir auch an dieser Staffel fehlt: Wo sind die Lektionen zu guter Ernährung und Sport? So etwas sollte doch recht früh in der Staffel kommen.

Und was soll bitte diese fürchterliche, fürchterliche neue Mascara von Maybelline? Die Mascara sieht nicht mal im Werbespot gut aus, weil die Wimpern sehr verklebt aussehen. Aber ja, ich weiß, Maybelline ist ein Sponsor.

Ich freue mich ehrlich für Carina, dass sie den Job bekommen hat - sie hat es verdient und passt wirklich zu dem Job. Gleichzeitig finde ich schade, dass Anh nicht überzeugen konnte, einfach, weil sie eben sehr professionell ist.

Irgendwie verwirrt mich, dass die Mädels am Strand abhängen, statt Laufen zu üben oder eben Sport zu machen. Und dann die Überleitung zu vielen, vielen Boyfriends und der Familie, das ist natürlich auch ein Sendezeitfresser. Jona feiert übrigens sehr den Freund von Maja - den Niklas findet er sehr cool und er will nicht, dass Heidi ihn umstylt.

Dass Team Thomas vernünftiger ist? Irgendwie nicht mit einer Sabine und auch Lynn ist keine Unschuld vom Lande. Und vernünftiger ist manchmal auch langweiliger. Wer feiern kann, kann auch arbeiten - dann ist das feiern auch okay. Und ich bin der Meinung, dass Lebensfreude schöner ist als langweilige Meckerziegen.

Die Mutter von Carina sieht so unglaublich gut aus, wow! Für ihr Alter hat sie sich gut gehalten. Ich glaube auch nicht, dass sie so eine Eislaufmutti ist.

Schade, dass sich Niklas hat breitschlagen lassen, die Dreads abschneiden zu lassen - was hat Heidi Klum eigentlich gegen Dreads? Das war ja schon mal Thema in einer der vergangenen Staffeln ...

Jeder bekommt einen Badeanzug mit fetten Venus Werbedruck ... ähm .. ja ... sehr sexy. Produktplatzierung? Eigentlich schon eher Werbung innerhalb der Sendung, soweit ich das gelernt habe. Aber dies ist keine Rechtsberatung.

Models im Hamsterrad - das ist schon eine schöne Metapher für das ganze Modelbusiness. Und nein, es reicht nicht das lustige Rad, das wir von Spielplätzen kannten und die lustigen Quadrate im Gesicht, nee: Hey, wir müssen noch ein bisschen Sendezeit mit männlichen Rumgezicke füllen! Thomas und Michael giften sich an, permanent - und sind gleichzeitig Jury. Ich finde das sehr problematisch und nicht förderlich für die Sendung.

Und während wir Carinas Arsch im Hamsterrad sahen, fragen wir uns, ob Carina trotz Job im Arsch ist. Nee, natürlich kommt sie weiter ... oder ich so, wie ich mit den Augen rolle:


#gntm oder wie ich es nenne: Verheulte Zeiten, zickige Zeiten. Ah, ja, ich weiß - es zählt in den Medien und der Werbebranche: Emotionen! Emotionen! Emotionen! Aber irgendwann ist auch mal genug.

Dass Carina weitergekommen ist, war klar, aber den Walk hat sie natürlich verpackt und das Parteiergreifen von Michalsky hätte da auch nicht sein müssen, da gebe ich Thomas Hajo ausnahmsweise mal Recht.

Romina fällt überhaupt nicht so richtig auf, vielleicht wird sie deswegen am Ende gewinnen? Ich finde auf jeden Fall, dass sich dieses Jahr keine klare Favoritin rausgebildet hat - denn beide Transmodels sind raus, was ich schade finde, aber Juliana hatte eben auch eine scheiß Arbeitsmoral und Melina war eben sehr schüchtern und in sich gekehrt.

Und das Sabine weitergekommen ist, wundert mich irgendwie ... aber naja, warum eine quotenstarke Zicke rausschmeißen mit den vielen, vielen Gesichtsausdrücken? Auch Jona wundert sich, warum die nicht endlich mal rausgeschmissen wird, während er den Fruchtsojaquark durchmixt.  Ja, GNTM wirkt auf Jona irgendwie appetitanregend, seit 20:15 Uhr ist er nur am Essen. Hier ein Brot, da ein Brownie - und trotzdem hat Jona eine super Figur. Liegt daran, dass er eben viel Sport macht und ein sehr gesunder Fresssack.

Bei Celine hatte Michalsky gleich eine spitze Zunge. Aber selbst Thomas Hajo kann das nicht schön reden. Es wird also eine Entscheidung zwischen Celine und Maja.

Nachdem Celine weiter ist, kann ich mir vorstellen, dass keiner fliegt diese Woche. Denn Maja ist besser gelaufen als viele andere. Und kann jemand Heidi Klum mal aus der Rolle bringen? Wahre Liebe übersteht auch Umstylingaktionen von Terror-Heidi.

Die Vorschau ist natürlich auch spannend ... Terror, Zickereien und ertrinkende Models. Das kann ja heiter werden.

Kommentare:

  1. toller Post °_° hab dich grad bei Twitter gefunden

    AntwortenLöschen
  2. Mir persönlich geht dieses gesamte gehate so auf die Nerven bei den GNTM Mädels. Und damit meine ich nicht unbedingt die Mini-Ausschnitte, die im TV gezeigt werden, sondern wie sich die Zuschauer immer auf eine Seite stellen müssen.
    Es ist wirklich sehr vieles einfach so aus dem Zusammenhang zusammen geschnitten, meistens haben die Mädels dort nur 10 Minuten mal Stress und dann gehts wieder ( bei diesem Format auch kein Wunder), in der Show sieht es jedoch dann ganz anders aus.
    Wir sollten uns nicht so davon blenden lassen, ich habe schon mehrere Teilnehmerinnen persönlich getroffen und kennengelernt wie zum Beispiel auf der MBFW und da kamen sie nochmal ganz anders rüber als im Fernsehen und meistens sind auch genau die befreundet, zwischen denen es ja soo viel Streit gab. :)

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.