Review: Grazia Pink Box Juli 2017

Ihr wisst: Ich habe momentan keinerlei Bozenabos. Aus einem einfachen Grund: Minimalismus! Vereinigen Jahren hatte ich öfter DM Boxen oder auch mal eine Rossmann Schön für mich Box - oft verschenkte ich den gesamten Inhalt. oder einen Großteil davon. 

Umso mehr freute ich mich, dass ich bei einem Gewinnspiel auf Instagram die Pinkbox vom Juli gewonnen habe - das Praktische an der Box: Es sind nicht nur irgendwelche Proben, sondern Full Size Produkte. 


Aufhänger der Box war ein Pinsel der Marke Real Techniques, daher war ich sehr froh, die Box bei einem Instagram Gewinnspiel gewonnen zu haben - besser spät als nie.

Die Verpackung der Box war samt bunter Farben und Ananas auf dem Deckel, anbei ein paar Flyer und einer Ausgabe der Grazia ... die ich natürlich verschenkt habe, da ich die Ausgabe schon hatte. Die Box habe ich behalten, denn ich finde sie sehr stabil und dekorativ ... auch, wenn sie so lütt ist, dass eine der Produkte nicht hineinpasste. Aber dazu später mehr  ....


Vom Inhalt her ist mir aufgefallen, das meiner Box ein Produkt fehlte, das ich in anderen Reviews zu der Box gesehen hatte. Das Produkt, das in meiner Box fehlte, waren die „Look so natural Fake Lashes" von KISS (ca. 6 Euro) - viele User hatten sich darüber pikiert, dass sie keine Fake Lashes tragen und die Lashes "unnötig oder gar "unglaublich geschmacklos, absolut nicht zu gebrauchen für mich" seien - dieses Urteil finde ich schon echt schade. Natürlich, Fake Lashes sind nicht jederfraus Sache. 


Das teuerste Box ist ein Fläschchen Nagellack von O.P.I. (ca. 16 Euro). Ich war ehrlich gesagt nie ein großer Fan der Marke, auch nicht, als die Produkte noch nicht in Deutschland erhältlich waren. Es gab verschiedene Nuancen. Die Farbe ist okay, solide - wahrscheinlich wird aber dieser Nagellack verlost oder aber an meine Mutter verschenkt. 


Als Pinsel habe ich den Setting Brush von Real Techniques (ca. 9 Euro) in meiner Box gehabt. Gerne in meiner Box gehabt, aber okay, dieser Pinsel ist auch solide, ich nutze ihn gerne zum Selten von Puder unter den Augen. Der Pinsel soll auch perfekt für Highlighter sein, das werde ich noch testen müssen.


Bei diesem Produkt kann ich den Hype echt verstehen, die Pinsel sind wirklich großartig.



Angeblich soll in jeder Pink Box eine Maske sein. Ich kann das nicht  bestätigen, aber dieses mal ist ein Sachet Multi Masking von Schabens (ca. 69 Cent) dabei.  Ich habe die Maske bereits im Mai getestet und fand sie eher nicht so gut.


Ob ich das Fructis Kraft & Glanz Shampoo (ca. 2,35 Euro) nutze, weiß ich noch nicht so recht - ich hatte auch Fructis Shampoos in der Vergangenheit, aber ich war nie ein Fan.  Dieses Shampoo ist für trockenes und widerspenstiges Haar. Es soll gegen Frizz helfen und Feuchtigkeit spenden ... also eigentlich kein gutes Shampoo für mich. Enthalten sind Kokosöl und Triglyceride - dass es kein Parabenen und Silikon enthält, ist zwar positiv, aber ich habe momentan kein trockenes Haar ...Der Duft erinnert mich an ein Mangoshampoo von Balea, der Duft ist okay, aber auch nichts Besonderes.

Face of the day 😊🎉 And new video with @hannalena90 : https://youtu.be/YlstrmNRcM4 (Link in der Bio) 🇩🇪 wie war euer Tag? auf YouTube findet ihr endlich den Retro Make-up Look mit @hannalena90 - wir haben im Schanzenpark in Hamburg gedreht. 😘 Ich bin sehr zufrieden mit #TropicalAquaCF von @colourfreedom_de - die Farbe ist jetzt bei den heißen Temperaturen deutlich besser als Directions, da die Farbe beim Schwitzen nicht abfärbt. So sehe ich auch Directions mag, im Sommer sind sie ungeeignet 😅 🇺🇸 How was your day? I fell in love with my fresh blue Hair. . . . . . . . . . #germanblogger #fashionblogger #berlinblogger #berlinbloggt #makeupartist #womenfashion #womenstyle #womensfashion #photography #portrait #girlportrait #womanportrait #portraiture #makeupoftheday #coloredhairarmy #mermaidhair #portraits #portraitphotography #portraits_ig #portraitpage #portrait_shots #igportrait #katvond #photoart #colourfreedom_de #makeuprevolution #boldbrows #mermaidlips #colourfreedom
Ein Beitrag geteilt von Bettina (@aufgerouget) am


Kein Foto habe ich von Colour-Freedom Tropical Aqua  ( 7,99 Euro / 150 ml) - das ist bereits in meinen Haaren. Dieses Produkt ist nur für blonde Haare geeignet und funktioniert bei mir ausgezeichnet. Insbesondere im Sommer ist es super, da ich sonst Directions benutze und sie beim Schwitzen durchaus abfärben können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

INSTAGRAM FEED

@aufgerouget