Mein guter Vorsatz 2015 in Sachen Schokolade

Guten Morgen, ihr Lieben!!

Einen guten Start in die neue Woche wünsche ich euch. Nach Ewigkeiten mal wieder ein Video auf YouTube online gestellt und ich würde mich über euer ehrliches Feedback freuen.

Keine Sorge, ich bin auch nicht gekauft in Sachen Meinungsbildung über so. Und ehrlich, wenn ich so manchen Blogger oder Youtuber sehe, den ich vor einigen Jahren noch sympathisch fand, könnte ich heulen. ;) Natürlich gibt es weiterhin tolle Blogs und Youtube-Chanels, ich gucke seit 2008 stets Videos von Koko von Kosmo und lese eine gefühlte Ewigkeit Beautymango oder lese/gucke Cythias Beautyreviews. 
Aber wenn ich sehe, dass z. B. eine Bloggerin mich 2010 oder 2011 angeschnauzt hat, dass ich keine gute Beautybloggerin wäre, weil ich auch über andere Themen wie vegane Rezepte oder Konsumkritik blogge und jetzt ihren Blog sehe, kriege ich einen Lachflash.
Und heute ist ihr Blog dann auch nicht mehr (trotz kosmetischem Blogtitels) ein Beautyblog und da gibt es dann Reiseberichte, die eigentlich nur aus Fotos bestehen, 15x der Eifelturm aus verschiedenen Winkeln, wie schön, "Outfitposts", die nicht viel mit Mode zu tun haben, weil jeder Zweite an meiner Uni so ein Outfit trägt und sich dabei nicht für einen Modeblogger hält und diese vollkommen sinnfreien "meine Woche bebildert" Blogposts, die eigentlich nur aus Instagramfotos mit reinkommentierten Instagramkommentaren bestehen. Ratet mal, wer heute aus meiner Bloglovinliste rausgeflogen ist? ^^

Ich finde das Thema einfach sehr interessant, weil besonders in der Bloggerszene auch oft Themen wie Tierversuche bei Kosmetika oder schlechte Arbeitsbedingungen bei Herstellung sowohl günstiger als auch teurer Kleidung immer wieder ein Thema ist. Aber echte Alternativen gibt es wirklich und wusstet ihr, dass einige Fair Trade Kleidungshersteller geradezu erschwinglich sind?

Aber nur, weil mir das Thema am Herzen liegt, muss es nicht jeden so sehen. Ich finde es allerdings total schade, dass es bislang nur drei Daumen nach unten in Sachen Bewertung und keinen einzigen Kommentar gab, weil mich eure Meinung zum Thema Fairtrade sehr interessieren würde und auch wenn ihr sagt:
"Fairtrade ist voll dieses Gutmenschgetue/Greenwashing von Starbucks, Krombacher und Co"
"ich kenn mich mit dem Thema fairer Handel gar nicht so aus"
"mir ist wumpe, ob meine Schokolade oder mein Kaffee aus fairen Handel kommt"

.... ist egal :) Es ist eure Meinung!
 Und falls ihr euch so gaaar nicht mit Fair Trade auskennt, habe ich einen Blogpost mit mehr oder weniger allem meinem Wissen zu der Thematik veröffentlicht.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

INSTAGRAM FEED

@aufgerouget