Nach dem Essence Event 2015 - was will ich kaufen? Lippen- und Teintprodukte

Einen schönen Freitagabend wünsche ich euch und nee, ich war leider nicht auf dem Essence Event. Statt Köln habe ich Hamburg erfolgreich unsicher gemacht.
Aber dank Instagram und fleißigen Bloggerbienchen ist man ja inzwischen bei jedem Bloggerevent mittendrin statt nur dabei.

Das finde ich eigentlich ziemlich gut, so kann man gleich unverfälscht gucken, ob da alles aus dem kommenden Essence Update auch so genial in real life wie auf den Pressebildern aussieht.
Praktisch für uns Normalos, da wir Gesamtzahl an Beautyjunkies auf kein Event der Welt passen. ;)

Heute ging das Essenceevent in Köln weiter. Vielen Dank an das Cosnova Team und die Bloggermädels, dass sie uns so unermütlich mit Bildern gefüttert haben. Alle Bilder von Wichtigkeit findet ihr unter dem Hashtag #Essenceevent oder #Essenceupdate bei Instagram.

Für die Lippen:
  • Koko von Kosmo hat die Hand von Magimania geknipst .... und es war Liebe. Sorry, Liebster, aber sobald das neue Essence Sortiment ist, werde ich erst einmal nur Augen für die neuen Lipliner haben - besonders das helle Nude at es mir angetan, für "tote" Lippen bei extrem dunklen Augenmakeups, aber auch der Manderinefarbton, die Rot- und Pinktöne munden meinem Kosmetikmäulchen sehr. Ob sie hoffentlich butterweich sind und sich auch zweckentfremden lassen? Mit Liplinern kann man auf jeden Fall nichts falsch machen.
  •  Die Lip Candy Lipglosse sprechen mich nicht so an. Zu sheer und pastellig.
  • Die Nuancen von den neuen Nude Lipsticks interessieren mich, die anderen beiden Nuancen eher nicht. Ich mag es im Moment eher Nude (schwarzes, dramatisches AMU), Rosa (mittelmäßiger look mit Eyeliner)  oder knallig (schlicht oder nact auf den Augen).
  • Die Farben der neuen xxxl Lipglosse sind zwar schön, aber ich nutze Gloss einfach zu selten. Und eben sheer .... ich liebe einfach lippenstift und lipliner zu sehr.
  • Den Lippenpinsel werde ich mir auf jeden Fall kaufen. Der sieht sehr fein aus, also schön für präzise Arbeiten auf den Lippen mit knalligen Farbnuancen.
  • Der neue rosa Long lasting Lipstick ist ganz schön, werde ihn mir anschauen und swatchen.
  • den neuen Lip Balm werde ich mir eher nicht zulegen. Ich bin einfach nicht so der Labello Fan. Ich nutze schon seit Jahren entweder Lip Balm von Lush oder Burt's Bees oder Korres Lip Butter. Und weil ich damit zufrieden bin, habe ich bis auf 2 Eos Lip Balms nichts anderes zugelegt.

Teint
  • Die neue Blushpalette  für 5,99 Euro mit Blush, Highlighter und Bronzer soll ja ziemlich glitzernd sein, aber die Swatches gefallen mir ... ich will sie trotzdem.
  • Die Sun Club Blushes würde ich hingegen lieber live swatchen, um zu sehen, ob sie zu meinen derzeitigen Schneewittchen-im-Elfenbeinturm-Hautton passen, da ich derzeit dank langem Kranksein im vergangenen Dezember heller als NC15 bin. Wenn ich mich schminke, schummel ich mich schon mit Bronzer gesünder, weil alle sagen, dass ich noch immer krank aussehe ... Tja.
  • Bei den Pure Nude Powder dachte ich rein optisch an ein MAC Dupe, ihr wisst schon, Mineralized Skin Finish. Leider wurde geschrieben vom Event, dass die Puder wenig oder kaum Deckkraft hätten, aber sie sollen mattieren. Das ist doch eigentlich die Hauptsache, oder? Aber Milchschoki schrieb, dass sie nichts für ölige Haut seien, also nichts für meine T-Zone im Winter un d Frühling. Bei Beautypalmira sah man allerdings leicht Farbe ... also doch gar keine sooo schlechte Pigmentierung? Es wird 4 nuancen geben. Magimania schreibt hingegen, dass es zumindest beim Mattieren kein mehlfinish geben soll (also caky (keksig, halt wie Kuchenteig) aussehen, das mögen wir ja alle nicht) . Mehlfinish ist wirklich ein tolles Wort. Magi, darf ich es ab jetzt auch benutzen?
  • Concealer!! Es gibt zwei neue von der All about Matt Serie und der hellere ist Schneewittchen-geeignet. Komm zu Mama!
  • Das neue Pure Skin Mousse Makeup scheint leider wieder sehr dunkel geraten zu sein. Schade! Allerdings wird es auch im neuen Catrice Sortiment Mousse Makeup geben und ich habe mir auch jetzt im Catrice Sale das alte Mousse makeup zwecks Vergleich mit dem neuen noch einmal zugelegt.
  • Ein pfirsichfarbener Concealerbrush .... wunderbar. Pinsel sind immer gut, Synthetikhaar lässt sich auch wunderbar vielseitig nuten. Man kann ihn also auch für die Lippen zweckentfremnden, falls er nicht zu groß ist oder zum Auftragen von Cremelidschatten. Solche Pinsel finde ich immer praktisch.
  • Bei dem neuen Blush Summer Dreaming bin ich hingegen noch unsicher. Kann es sein, dass er eine ähnliche farbe wie der Blush aus der Floral Grunge LE von 2013 hat?
  • Ich will den Blush Brush. Ihr kennt mich. Ich brauche ihn. Ehrlich. Meine anderen Pinsel wollte ich eh einer Theatergruppe spenden. Ja, ehrlich. 
Vielen Dank an folgende Personen fürs Bilder zeigen (Links zu ihren Blogs und Instagramprofilen folgen):
  • Cidooox3
  • talasiade
  • purrrfect 
  • sweet_geri
  • beautypalmira
  • KokovonKosmo
  • Magimania
  • sophia_bu
  • addictedtonailpolishde
  • Milchschoki
  • kokiriaufeis 
  • stadtprinzessin 
  • oomaumouseoo 
  • evenifnadja
  • insanemakeup
  • bitcheslovecandy
  • bibbeldibabbeldibeauty
  • nhitastic
  • mrsfarbulous
  • cosmeticwife
  • fioswelt
  • billchensbeautybox

1 Kommentar:

  1. Finde den Concealer als Swatch nicht so mega hell.. habs aber noch nicht aufgetragen. Würde das Blush nicht als FG dupe bezeichnen :)
    Die Lipliner lassen sich zweckentfremden, mit nem Labello oder Lippie drüber sind sie auch geschmeidig. fühlen sich auf den Lippen so eher trocken an und sind matt :*

    AntwortenLöschen

INSTAGRAM FEED

@aufgerouget