NeoMagazin Royale Folge 4: Böhmerman: Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit

Wie wunderbar war diese Phase? Ich hätte kaum geglaubt, dass es nach der wirklich guten dritten Folge noch eine so krasse Steigerung gibt.

Aber William Cohn als Birdman ist eigentlich komplett genial. Ich hätte gerne eine 90-Minuten-Version Birdman mit William Cohn. Willi Vanillis Monolog war so toll wie sein Sternenpulli grässlich war.

Woher wusste Jan Böhmermann, dass ich Janus seit 14. Februar ans Bett gefesselt habe? Keine Sorge, ich füttere ihn.

Die musikalische Späterziehung war sehr schön. Das Intro hat mich irgendwie an das von Cowboy Bebop mit Hexagons erinnert. Mein Lieblingston ist übrigens das eingestrichene B. auf die Frage, welches seine liebste Note ist (per #FAQjan gefragt via Twitter), meint er Zis. Ich weiß nicht, ob ich mich mit der Note #Zis je anfreunden kann. Ich hasse alles mit -is. Ist mir zu Moll-ig.

Der Song über Yanis Whatthefuckis ist einfach genial. Dem ist nichts hinzuzufügen. Und das er bei Youtube mit griechischen und deutschen Untertiteln guckbar ist, finde ich besonders gut. Halb Gott, halb Souvlaki. Ich liebe den Geruch von Varouvakis (The Walking Debt) am Morgen. Obwohl der Platz 1 der Top 5 Facebook Meldungen der deutschen Bundesregierung von der NSA (Welcome! PS: Greak Password :D) wirklich lustig war und Janus einen Lachkrampf brachte, der weit bis ins Digitale Quartett hereinreichte.

Das digitale Quartett war - wie schon auch beim ersten Mal - wunderbar. Ich würde mir mal ein digitales Quartett zu Kommentaren aus den NeoMagazin Royale wünschen Internet ging so. Ich empfand es als schwächsten Teil der Sendung.

Nazan Eckes als echter weiblicher Gast war echt interessant. Das Outfit war mir persönlich zu streifig, aber es kommt ja auf das Interview und nicht aufs Styling an. Ihre Stimme ist wirklich angenehm. Nazan war herrlich selbstironisch und der Elterntalk war sehr süß.

Es endet mit einer Toilette und einer Anspielung an Bernd das Brot.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

INSTAGRAM FEED

@aufgerouget