Neues aus dem Plauderkästchen

Hallo zusammen wünsche ich euch an diesem sonnigen Sonntag!

Was freue ich mich auf dem Herbst. Ich gestehe offen: Ich bin kein Sommermensch. Ich schlafe schlecht, werde ohne Autan, was ich auch nicht so gerne mag, von Mücken gefressen, saufe wie ein Loch Sprudelwasser und kriege trotzdem Kreislaufprobleme ... auf Dauer werde ich wohl wieder in eine kühle Nordstadt ziehen. Hannover ist ja schön und gut, aber im Moment zieht es mich nach Hamburg oder Bremen. Nach Bremen eigentlich noch mehr als nach Hamburg, denn Bremen hat diesen abgeratzten Charm, wie der kleine pubertierende Bruder von Berlin. Er hat noch ein bisschen Pickel im Gesicht, aber man weiß, der ist irgendwie schon sehr scharf. Und in Bremen ist alles viel zentraler und netter. Die Mieten nicht zu vergessen!

Naja, wenn ich ganz ehrlich sein will, würde ich am liebsten (ganz ohne Graskonsum, ich hasse das Zeug, es stinkt!) in Amsterdam leben und arbeiten. Aber leider hat der LKW voll Geld noch nicht den Weg zu mir gefunden. ;)

In den letzten Tagen war ich fleißig mit Wasserfarben. Es fing an, dass mich nach meinem Geburtstag eine Dankeskarte und eine Geburtstagskarte selbst gemalt habe. Erstmal so niedlicher Kram, jetzt traue ich mich an Fanarts ran ... und wenn ich dann nächste Woche Aquarellpapiernachschub besorgt habe, geht es dann wohl an Landschaften. 

Ich liebe Acryl und auch die Wasserfarbentechnik, die ja durchaus mit Acrylfarbe möglich ist, aber eben mit Wasserfarben noch spannender. Zum Beispiel Techniken mit Salz und und Wachs habe ich noch nicht ausprobiert.
Also muss neben Maskierfilm wohl noch ein paar Kerzen zum Rumtropfen und grobes Salz auf meine Kunstbedarf-Wunschliste.

Kommentare:

  1. In Hannover hat es mich auch nur zwei Jahre gehalten.. Bremen wäre auch mein Favorit. Sehr nette Menschen dort. Hamburg ist so, hm, wenn du dort nicht geboren bist, ist es auch nicht deine Perle :D Für einen Touri-Ausflug mal ganz nett, aber wohnen wollen würde ich dort nicht.

    Hab noch einen schönen Sonntag :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hannover ist eben ein tolles Angebot gewesen, ds sehr überraschend kan und das ich nicht abschlagen konnte. ;) Aber ich weiß halt, dass es nur für ein Jahr ist. Ich hoffe einfach, das Bremen klappt und Hamburg ist eine schöne Wochenendstadt, aber dauerhaft leben würde ich dann wohl in Stade oder Lübeck und pendeln, wenn mich beruflich mein Weg dorthin führt. Und Bremen hat - warum auch immer - einen ähnlichen Charme wie Stade. Ich wünsche dir auch einen schönen Sonntag.

      Löschen

INSTAGRAM FEED

@aufgerouget