Germanys Next Topmodel: Von Heulsusen und Kritikunfähigen bei GNTM und die Frage, warum sie nicht längst geflogen sind (10.03.2016)

Das Shooting mit Rankin ist beim Team Rot nicht so interessant mit dem männlichen Accessoire. Und Jasmin nervt ein wenig mit ihrer Unmotiviertheit. Als Model musst du genauso wie als Schauspieler mal knutschen. Gehört zum Beruf. Ob sie diese Woche geht?

Luana fand ich hingegen sehr toll, besser als Elena C.
Pink Team war eigentlich vom Style her gar nicht meins. Kim war da toll. Camilla auch überraschend gut. Laura Franziska, die bislang nie wackelte, kam ja so gar nicht klar. Das war echt ein Trauerspiel. Elena ist nicht so meins mit ihrem Florence Welch Lookalikestyle.

Die Rollschuhe beim grünen Team? Ich war ehrlich neidisch! Und Julia hat das Ding ohnehin mal wieder gerockt.

Yusra nervt mal wieder ... Sie wurde aus dem Foto rausgeschnitten. Und ihre Fotos waren mit Abstand am Schlechtesten. Aber Hauptsache, die Anderen sind schuld. Diesmal Taynara für sie. Taynara fand ich wirklich gut. Und mir ist egal, wie lieb oder böse ein Model ist. Models müssen arbeiten und das können, was gefordert wird. Ob nun Taynara wirklich heuchlerisch vor der Kamera war oder Yusra aufrichtig gemeint gut zureden wollte, ist unerheblich - Yusra ist mal wueder der reinste Kindergarten, kritikunfähig und sollte fliegen, weil sie die xte Woche in Folge unprofessionell ubd geradezu asozial vom Verhalten her ist.


Kim hat Julia ausgeknockt. Respekt! Aber das Yusra Taynara wegen des Geländerfesthaltens besiegt hat, hätte ich nicht gedacht. Laura Franziska ist ja sonst am Wackeln. Klar, dass sie das mit Camilla und den Punkt an Team schwarz unfair findet. Das weiße Team ist auf dem Catwalk einfach besser. Schade, dass Luana keinen Punkt gemacht hat.
Und dieses Rumgezicke des Verliererteams gegen Team Weiß war einfach nur nervig. Insbesondere, dass Jasmin so viel Dünnschiss labert, zeigt nur, was für eine schlechte Verliererin sie ist. Anders als Elena, die ich ohnehin nicht leiden kann, denke ich, dass jeder aus Team Weiß auch aufgestanden und weitergegangen wäre. Da kann Team Schwarz Team Weiß einfach nicht den Erfolg gönnen.

Die Entscheidung mit der Puppet Perfomance finde ich überraschend. Die Puppenstyles fand ich genial. Ich hätte echt Bock, Einiges davon nachzuschminken.
Das Luana jetzt wg. einer Bemerkung gegen Camilla die Zicke sein soll? Nö. Team Schwarz ist eindeutig das laute Team mit der höheren Zickendichte. Luanas Reaktion fand ich sehr lieb, verständnisvoll und erwachsen.

Schade, dass Jasmin weiterkommt. Das Foto ist natürlich gut. Denn die Performance als Puppe hat sie komplett verkackt.
Christins etwas maschinenmäßigen schwebenden "Walk" fand ich gar nicht so schlecht. Und das Foto gar nicht so ... schade. Ich mochte Christin. Lieber ein paar aus Team Schwarz rausschmeißen. Leider ist Yusra in Team White. Sie hatte weder Körperspannung noch Fokus bei ihrer Performance. Und sie wackelt nur? uvh hätte sie hochkant rausgeschmissen. Sid ist einfach nur unfähig und war mit Abstand die Schlechteste. Yusra sollte 1000x lieber rausfliegen als eine Laura Franziska, die einfach den Willen hat, um zu gewinnen. Laura Franziska hat ein einziges Mal ein Shooting versaut. Zurecht ist sie weiter. Gut, dass Yusra gegangen ist. Vielleicht gibt es dann ohnehin ein Wiedersehen im Dschungelcamp?


1 Kommentar:

  1. Ach GNTM. Ich schaue es immernoch gern, aber man irgendwie ist diese Staffel wirklich enttäuschend :/ Ich kann mir nicht mal die Namen der Mädchen merken . Schande über mein Haupt :D

    Liebe Grüße
    http://hydrogenperoxid.net

    AntwortenLöschen

INSTAGRAM FEED

@aufgerouget