Getestet: Catrice Mono Eye Colour Eyeshadow 770 Smoothie Operator

Wie der bereits vorgestellte "Papaya Don't Preach" erreichte auch dieser Lidschatten mich in einem kleinen Produktpaket von Catrice aufgrund einer Reklamation.


Optisch finde ich das Design der Monolidschatten von Catrice nach wie vor gradios. Dazu will ich jetzt nicht unnötig viele Worte verlieren, da ich das bereits beim Testbericht zu Papaya Don't Preach geschrieben habe
.
Bei einem Preis von ca. 2,79 Euro finde ich allerdings bei diesen Lidschatten nicht allzu angemessen.
Warum?
Das werde ich euch im Folgenden erläutern.
(Meine Güte, der letzte Satz klingt wie aus einem Deutschaufsatz.)


An sich wäre dieser Lidschatten ein schöner Lidschatten.
Wäre ...
Ihr seht, ich rede im Konjunktiv.
Ich habe nichts gegen die Pigmentierung an sich. Der Lidschatten hat eine gute Pigmentierung und ein schönes Finish, er krümelt gar nicht.
Auch Konsistenz, Auftrag Verblendbarkeit - alles gut.


Aber ein großes Problem besteht: Wider dem schönen Candygelb im Pfännchen ist mir die Farbe einfach zu pastellig, was ich sehr, sehr schade finde. Ich weiß jetzt schon, dass ich ihn - ähnlich wie die Sweet As Candy Palette von Essence - daher nur selten und eher als Highlighter nutzen werde.


Meine große Enttäuschung gilt also meiner Farberwartung von diesem Lidschatten, der für meinen Geschmack einfach viel zu pastellig und zu hell ausfällt.


Geswatcht ohne Blitz kann man zumindest ein wenig des Gelbs erahnen.


Fotografiert man allerdings mit Blitz, so ist es nur noch pastelliges Gemansche.


Zu Haltbarkeit und Abschminken lässt sich allerdings nichts Negatives sagen.

Kurz zusammengefasst:
  • qualitativ einwandfreier Lidschatten
  • leider für mich eine herbe Enttäuschung, weil der Lidschatten pastelliger ausfällt, als man ihm es im Pfännchen ansieht
Fazit:
Falls ihr so einen Pastellton sucht, seid ihr mit Smoothie Operator gut bedient, mein Herz konnte er leider nicht erobern. ich werde dennoch versuchen, ihn ab und an in ein Augenmakeup einzubauen.

Kommentare:

  1. This brand isn't availabe where I live, but I sure wish it was!! Beautiful blog!!

    xo,
    Jenny

    www.mishmoshmakeup.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Farbe sehr speziell. Nicht jedem steht gelber Lidschatten. Darum ist es wohl besser, dass die Farbe nicht zu kräftig ist. Die Qualität von Catrice Lidschatten finde ich auch toll!

    AntwortenLöschen

INSTAGRAM FEED

@aufgerouget