Catrice Rock-o-co Matt Nail Lacquers

Hallo zusammen!

Einen wunderschönen Sonntag mit Schnee oder/und Sonnenschein wünsche ich euch.

Heute wollte ich euch über meine beiden frisch am vegangenen Mittwoch und Donnerstag Catrice Rock-o-co Limited Edition Matt Nail Lacquers berichten.



In der aktuellen Limited Edition gibt es insgesamt 5 Nuancen zum Preis von je 2,75 Euro oder 2,79 Euro, je nach Drogerie. Die Lacke haben je 10 ml Inhalt und wie der Name schon verspricht, soll das Finish der Nagellacke matt sein.



Die Deckkraft beider Lacke ist äußerst gut, sie decken bereits in einer Schicht, zwei sind dennoch besser, wie ich finde.
Der Auftrag gelingt trotz ungewohnt kleinem Knauf zum lackieren sehr gut und streifenfrei.



Zu kaufen gibt es die Nagellacke aktuell in den Drogerieketten DM, Müller und Rossmann und online könnt ihr die Lacke bei Kosmetik4less und Kosmetik Kosmo kaufen.



Die Pinsel sind wider aller Erwartungen nicht unhandlich und gut geschnitten.


 Zur Haltbarkeit auf meinen Nägeln kann ich euch erst etwas in der kommenden Woche nachtragen. Aber ihr wisst ja sicher ohnehin, dass der Unterlack eine große Rolle spielen kann. Ein herkömmlicher Überlack würde das matte Finish zunichte machen.


C04 Apricoco und C05 Madame de Pinkadour haben beide kein komplett mattes Finish, eher matt-satiniert. Natürlich ist neben den schönen Farben ein weiterer Kaufgrund die wunderschöne Optik der Flasche mit ornamentalen Muster und einem türknaufartigen, weißen, kugelförmigen Verschluss.




Ein abschließendes Fazit folgt hier an dieser Stelle in der kommenden Woche.


Keine Kommentare:

Powered by Blogger.