GLOW Berlin Haul - bh cosmetics Carli Bybel Palette

Hallo, meine surrealen Freunde!

Bereits in Hannover bei der GLOWcon hat es mich angelächelt, nun durfte sie mit. Ich werde sie auch gerne nutzen, obwohl ich glaube, dass sie eher so eine Sommerpalette ist. Im Winter stehe ich ja eher auf Glitzer und Regenbogen auf den Augen.


Die Palette ist für 14 Euro auf der Messe käuflich erheblich gewesen, im Internet bekommt man sie ab 14,50 Euro plus Versand. Das Verpackungsdesign ist natürlich ein kleines Träumen und sehr stimmig in sich - die Palette enthält 10 Lidschatten und 4 Highlighter. Während die Palette von außen aussieht wie ein Kissen und von innen wie Bettwäsche mit Streifen.
Die Palette hat einen Magnetverschluss und enthält keinerlei Pinsel oder Lidschattenapplikatoren (die meiner Meinung nach eh unnötig sind und die ich meist verschenke), aber dafür einen recht praktischen Spiegel.


Die 10 Eyeshadows und 4 Highlighter sind in einer Mauve- und Bronzetonfarbwelt angesiedelt, was super für den Alltag und sonnengeküsste Augenmakeups ist. 5 der 10 der Lidschatten sind matt, während bei die Highlighter allesamt schimmern. 

Als erstes stach mir ein matter Nudeton oben links zum Verblenden, der mir einfach in vielen, vielen Paletten fehlt - so kann man die Palette auch gut mit in den Urlaub nehmen, was eben bei vielen Paletten nicht geht.

Neben den Mauve-, Bronze- und Taupetönen sollte man das dunkle Braun als wichtiges Element nicht unterschätzen. Essence hatte mal eine Pastellpalette rausgebracht, der jeglichedunkle Farbe fehlte und so ein Braun kann man viele Looks einfach unglaublich verschönern. 

Bei den Highlightern muss ich sagen, dass ein Schneewittchen wie ich eher die beiden linken Töne zum Highlight nutzen wird. Die beiden rechts kann ich eher nur verwenden, wenn ich wirklich wirklich WIRKLICH sonnengeküsste Haut habe und mein Mallorca-Trip ist eben auch schon mehr als zwei Monate her.


BH Cosmeticcs brillierte in der Vergangenheit nicht nur bei mir, da es in meinen 120er-Paletten auch durchaus Lidschatten gibt, die eher mau als makellos schön pigmentiert sind. Aber hier muss man sagen, dass Urban Decay einen großen Konkurrenten hat und die Pigmentierung dieser Lidschatten selbst viele MAC Eyeshadows alt aussehen lässt.
 Gut pigmentiert sind sie allemal und von Fallout oder Krümeligkeit ist keinerlei Spur. Insbesondere die matten Farbtöne sind mir positiv bei dieser Palette aufgefallen.

Schimmernde Farben findet man auch bei günstigen Farben  bei guter Qualität. Dennoch fallen diese Lidschatten schon beim Swatchen und auch auf dem Auge positiv auf. Sie lassen sich problemlos ohne jede Base Swatchen und schimmern unglaublich schön, ganz ohne groben Glitzer.
Von Finish her erinnern sie mich fast an Make-up Geek oder meine Time Crime Foiled Eyeshadows 




Die oberste Reihe ist eher mit kalten Farbtönen bestückt, was Lidschatten angeht. Die Farben gehen in Richtung Mauve und Lila. Vier der Lidschatten sind matt, einer der Lidschatten ist ein schimmerndes Rosa.


Von unten nach oben seht ihr die Lidschatten der ersten Reihe der 10 Lidschatten.
Unten: 
  • Ein matter Cremeton, der kaum auf meiner recht hellen Haut auffällt - perfekt zum Verblenden, relativ mittelmäßig pigmentiert - allerdings.

zweiter von unten:
  • ein schimmernder Rosenton - ein tolles Pink-Lachs-Peach, eine unglaublich schöne Farbe mit goldenen Schimmer

In der Mitte: 
  •  Ein mattes Mittelbraun, eine schön neutrale Farbe
Zweite Farbe von oben:
  • ein dunkles Lila mit eher mauvefarbenen Einschlag

Oben: 

  • dunkler Pflaumenton, unglaublich schöne Farbe



In der mittleren Reihe der Lidschatten sind eher metallische Töne zu finden aller Art. Vier der Lidschatten sind schimmernd, ein Ton davon ist matt.

Von unten nach oben
Unten:

  • ein interessanter, goldiger Champagnerton - eigentlich eine Umfarbe und unglaublich subtil

Zweite Farbe von unten:

  • ein warmes Gelbgold mit einem subtilen Pfirsichunterton

Mitte:

  • ein warmes Dunkelbraun mit Schimmer

Zweiter Ton von oben:

  • ein Kupferton 

Oben:

  • ein mattes Taupebraun, das auch einen Hauch von zickig ist, aber dennoch gut pigmentiert und nicht krümelig ist



Die Lidschatten sind sowohl für tagsüber als auch für nächtliche Looks unglaublich schön.

Highlighter:
Die vier Highlight schimmern allesamt sehr, aber dieser look ist ja gerade überall Trend und Highlighterpalette schießen überall aus dem Boden wie Pilze. Die beiden dunkleren Highlighter werde ich persönlich nur als lidschattend nutzen können.


Von unten nach oben:
Unten: Ein schimmerndes Babyrosa
Unten Mitte: ein schimmernder Champagnerton mit rosa Einschlag
Oben Mitte: ein Goldton
Oben: ein schimmernder Bronzeton


Die Highlighter sind weder zu staubig noch werden sie fleckig beim Auftrag. Bei diesen Highlightern hat man das Gefühl, jeder von ihnen wäre ein MSF von MAC.


Alles in Allem ist diese Palette mehr als nur ihr Geld wert. Auch, wenn ich viele lidschattenpalette habe, ist diese Lidschatten echt ein Kandidat für tägliche Benutzung, da die highlighter erstklassig sind und die Lidschatten sich abwechslungsreich nutzen lassen. Natürlich, die Palette hat auch ein paar Schwächen und ist nicht perfekt, aber sie ist der Perfektion schon ziemlich nahe.


Nicht nur ich, auch Freunde von mir sind wirklich beeindruckt von dieser Palette. Ich wurde ernsthaft gefragt, ob das urban Decay oder MAC sei und was denkt ihr, wie baff meine Freundin war, als ich sagte: Nö, bh cosmetics. Denn ja, es muss nicht immer Highend sein.


Keine Kommentare:

Powered by Blogger.