Rival de Loop young Rainbow Shimmer Eyeshadow Palette Review

Hallo, meine surrealen Freunde!

Ich hoffe, ihr habt Ostern gut überstanden und seid nun zurück im Schul-, Uni- oder Arbeitsalltag.

Einhörner bei Rossmann! Normalerweise ist ja oft die Limited Edition schon zur Pressemitteilung pünktlich in den Läden, diese hier ließ sie doch noch auf sich warten.  Einige fanden die Limited Edition schon Freitag oder Samstag und ja, auch ich hatte Glück gehabt. Glücklicherweise gibt es ja viele Rossmannfilialen in Städten und es wird auch erzählt bei Instagram, dass die Displays, falls schon ausverkauft, noch einmal aufgefüllt werden.


Während Balea just Bye, Bye Unicorn sagte, springt nun Rossmann nicht nur mit Handcreme und Duschgel voller Zauberei auf den Einhornzug, sondern liefert uns gleich eine ganze Limited Edition voller Regenbögen und Einhörner.


Während ich bei Müller eine eher unhübsche Einhorn Schminkkassette am Dienstag gefunden habe, deren Farben mich eher an den ersten Kinderschminkkasten meiner Cousine erinnerte, ist da Design bei dieser Limited Edition stimmig und insbesondere die Holo Palette für 3,49 Euro bei 13 Gramm Lidschatten ein besonderer Hingucker.


Das heißeste Gerücht um die Rainbow Shimmer Eyeshadow Palette  ist, dass es ein Dupe zum Anastasia Beverly Hills Glow Kit in Moonchild sein soll - dies deutet auch schon die Beschreibung der Palette an, in der es heißt, dass man die Palette auch nutzen kann, um damit Gesicht und Körper in Szene zu setzen.
Und was soll ich sagen? Ich habe die Palette nicht selber von Anastasia Beverly Hills und die Swatches sehen wirklich 1 zu 1 so aus.


Von dieser Palette war ich wirklich sehr positiv überrascht - auch, wenn ich sie bald nicht mehr mein Eigen nennen kann. Leider hat Jona sie mir von der Uni mitbrachte, da er mir eine Freude machen wollte und leider nicht wusste, dass sie NICHT VEGAN ist. Umso besser, dass ich eine liebe Freundin habe, an die ich die Palette verschenken werde.

Ob ich die Palette für die Augen nutzen würde? Ich weiß nicht, die Farben sind dazu eigentlich alle ein zu heller Einheitsbrei. Aber als Highlighter ist die Palette unglaublich schön, eigentlich deutlich schöner als der Rainbow Highlighter ...

Mein Fazit: Eine wirklich schöne und gelungene Palette in eindrucksvoller Holo Optik, insbesondere als Highlighter für 3,49 Euro ein echtes Schnäppchen!

obere Reihe - Swatch bei Tageslicht
Alle Lidschattentöne haben eine mittlere Pigmentierung, also okay, aber nicht perfekt für Lidschatten - für Highlighter im Gesicht ist die Pigmentierung hingegen ideal.

Oben links haben wir gleich ein Dupe zu MAC Vellum, ein Weiß mit bläulichen Schimmer.

In der Mitte in ein silbriger Ton, sehr hell und nichts Besonderes. 

Rechts findet man dann ein helles Lavendelrosa (je nachdem, wie das Licht einfällt) - auch mit einem blauen Schimmer wie bei dem MAC Vellum Dupe.


Swatch bei Blitzlicht - damit man so den Schimmer erahnen kann
Nach der ersten Reihe ist die zweite Reihe etwas unspektakulärer, da diese Töne auch ein wenig schlechter pigmentiert sind:

Links ein Pfirsichlachston mit rosa Schimmer, ein geradezu tropischer Ton.

In der Mitte findet sich ein hellgrün irisierender Ton.

Und der Ton rechts ist ein kaltes Weiß, einfach frostiges Weiß.

Swatch bei Tageslicht - wie man sieht, sieht man kaum etwas

Swatch bei Tageslicht - hier kann man den jeweiligen Schimmer gut erkennen.

Kommentare:

  1. Ich habe mir die Palette auch gekauft und bin sehr zufrieden :)
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  2. Das schimmert aber wirklich sehr schön, gefällt mir!

    Liebst,
    Andrea

    www.andysparkles.de

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.