Testbericht: Essence Aquatix Glitter Eyeliner

Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich euch allen.
Gestern hatte ich euch bereits berichtet, dass mich an der aktuellen Essence Aquatix Limited Edition nur eines interessiert hat: Die Glitter Eyeliner.

Der Obere (Blau) heißt 02 mermaid's secret, der untere (grün) 01 aquatix bay.
01 Aquatix Bay; 02 Mermaid's Secret
01 Aquatix Bay; 02 Mermaid's Secret
01 Aquatix Bay; 02 Mermaid's Secret


Der Grund, warum ich so scharf auf die Eyeliner war, ist, dass es im Sommer 2009 eine ähnliche Limited Edition namens "Into the Ocean" gab (siehe HIER). Damals gab es in der Limited Edition neben den obligatorischen und damals nicht so deckenden Glitter Eyelinern einen Eyeliner in deckenden Türkis in der Nuance "Island Hopping", der damals ein ziemlich gutes MAC Dupe war - Vergleichswatches findet ihr HIER.

Ich hatte also damals diesen Eyeliner + Backup, habe beide geliebt und aufgebraucht, aber nach Ende 2010 musste ich dann auf Kajal in Türkis umsteigen, da ich keine tierversuchsfreie, schimmernde Flüssigeyelineralternative fand.

Kommen wir zum Testbericht zu den beiden Eyelinern:

OPTISCH ist die Verpackung der Eyeliner natürlich nicht so clean-schick wie ein MAC Eyeliner, aber praktisch und  handlich und nicht zu kitschig. Enthalten sind pro Flüssigeyeliner 4 ml Inhalt für je 2,25 Euro.



Die Farben waren schon live im Laden heller als erwartet und nicht ganz so knallig, gefallen mir aber sehr gut. Leider scheint es allerdings ein Glücksspiel zu sein, einen guten Applikator zu erwischen. Während beim Blauen (02 Mermaid's secret) der Pinsel bis auf ein abstehendes Härchen absolut makelos ist, ist der Pinsel beim grünen Eyeliner (01 Aquatix bay) sehr grob.

Auch die Haltbarkeit ist leider nicht 1a. Leider ist der Eyeliner weder wasserfest noch wischfest, den Tag im Schwimmbad (an meinem Geburtstag) hat er nicht einmal 10 Minuten überlebt. Allerdings ist der Halt für den Alltag ausreichend, 8 bis 10 Stunden sind definitiv auch allein aufgetragen drinnen, über einem Lidschatten mit Lidschattenbase aufgetragen hält er den ganzen Tag.

Bei 01 aquatix bay hatte ich das Gefühl, dass er ein wenig weniger deckt. Damit ihr einen unverfälschten Eindruck zu bekommen, habe ich den Liner solo auf dem Auge ohne jegliche Schminke getestet. Ich habe den Liner in zwei Schichten aufgetragen.
Ein AMU mit dem Liner auf schwarzen Eyeliner getoppt folgt nächste Woche.


 Die Farbnuance 02 mermaid's secret deckt besser und wirkt ebenso schön in zwei Schichten.


Hier ist ein Farbvergleich: Mein FAZIT  - die beiden Liner sind auf jeden Fall einen Blick wert, aber ihr braucht euch nicht beide Farben kaufen, da die Nuancen sich sehr ähneln. Das finde ich allerdings schade vom Essence-Team: Ich hätte mich sehr über eine knalligere oder dunklere Nuance gefreut.
Abschminken ging auch einfach und ohne Proleme mit Abschminklotion - daher kein perfektes Produkt, dass man inklusive Backups in Massen horten muss, aber zwei solide Flüssigeyeliner für den Rest des Sommers und den Herbst.


Und das schönste: Sie passen zu meiner Handyhülle - das ist doch die Hauptsache. ;)


Keine Kommentare:

Powered by Blogger.