Spotted + Swatches: P2 Fancy Beauty Tales Limited Edition

Hallo zusammen!

Wow, mein Umzug ging schneller als gedacht, war aber auch wirklich anstrengend. Ich hätte zwar gerne ein bisschen Zeit für eine kleine Verschnaufpause, aber bis kommenden Donnerstag bin ich komplett auf Achse.

Feiert ihr eigentlich Valentinstag?

Mein Freund ist ganz romantisch auf Skifreizeit und ich bin in Hamburg beim Bloggertreffen. Sonntag arbeite ich dann wieder weiter im Süden, Montag bin ich auch in Göttingen und fahre gegen Abend in den Norden, weil ich Dienstag einen für mich wirklich tollen und wichtigen Termin habe, auf den ich mehr sehr freue. Am Mittwoch hole ich als krönenden Abschluss meine letzten Sachen aus der Wohnung und ziehe komplett aus, so mit Saubermachen und allem Drum und Dran. Und dann mache ich drei rote Kreuze ab Donnerstag und entspanne mit meinem Freund.

Pünktlich zum Ende der 5. Jahreszeit gibt es eine kunterbunte Limited Edition von p2. Diesmal sind mir die Produkte nicht zu bunt und sehr schön. Und es gibt in dieser Limited Edition einige originelle Produkte.
Der blaue der beiden artistic kajale hat es mir wirklich angetan .... so ein schönes, leuchtendes Blau. Für 2,45 Euro bin ich sehr versucht, das vegane Schmuckstück zu kaufen. Der andere ist übrigens auch vegan!

Beim unexpected magic blush bin ich hingegen hin- und hergerissen. Es handelt sich um einen Cremeblush in der Tube. Dieser verlässt transparent die Tube und bekommt beim Verreiben erst Farbe. Das macht ihn schwer dosierbar. Die Farbe ist wirklich zauberhaft, enthält aber sehr viel groben Goldglitter und ist damit meiner Meinung nach nicht so alltagstauglich. Natürlich ist 3,95 Euro für einen Cremeblush noch lange nicht Highend, aber andernorts in drr Drogerie finde ich dafür überzeugendere Produkte im Bereich Rouge. Aber da das Produkt vegan, bin ich schon am Überlegen, ob ich es mir anschaffe.

Die cool message nail sticker finde ich hingegen nicht so spannend, können aber auch originell zu sein. Sie kosten 2,65 Euro. Ich bin halt nicht der YOLO-HIPSTER-Nailartmensch. Ich freue mich schon, wenn meine Nägel mal nicht komplett nach Bauarbeiter aussehen oder mal nicht voller Acrylfarbe sind.

Die a rest! sleeping mask ist ziemlich schön von der Optik her und super für Unterwegs. 2,95 Euro ist ein günstiger Preis. Ich bin wirklich am Überlegen, ob ich sie mir noch kaufe, weil meine derzeitige sehr unschick ist.

Die drei Lipglosse fallen zunächst durch das ungewöhnliche Design der Verpackung auf. Die Farben sind wirklich schön deckend. Der pinke Lipgloss hat es mir ein wenig angetan. Er erinnert mich an einen Gloss, den ich in meiner Jugend von Manhattan hatte. Ich denke, ich muss eine Münze entscheiden lassen. Einerseits ist er so schön. Andererseits trage ich seit spätestens 2010 nur noch Gloss über Lippenstift. 8 ml kosten 2,95 Euro.

Der starry night tattoo stamp ist eine kleine Spielerei, die sicher ganz süß beim Kinderschminken sein kann. Auch dieses Produkt ist vegan und kostet 2,45 Euro. So ein Produkt ist natürlich ganz nett für Fasching oder Parties. Aber eigentlich. Und hier kommen die Schlagwörter: "Eigentlich" und "nett" sind die kleinen Brüder von Scheiße. Aber wann trägt man so etwas schon?

Den Edgy love make up sponge finde ich angesichts der vielen Make-up-Ei-Schwämmchen wie von Ebelin oder Essence ganz nett, aber kein Must-Have für 2,45 Euro. Ich bin jetzt nicht so überwältigt.

Die scandalous matte nail polish hingegen sind mein Highlight der Limited Edition. Der schwarze und graue Lack für je 2,25 Euro sind beide vegan und erinnern sehr an die aktuelle Limited Edition von Sally Hansen. Und es gibt auch einen matten Überlack für ebenfalls 2,25 Euro.

Die hipster hair chalk ist in 2 Farben erhältlich und praktisch für bunte Haarspitzen. Eine nette Spielerei für 3,25 Euro, ebenfalls vegan. Aber ich brauche sie nicht, ich habe noch Floral Grunge Haarkreide von Essence, die ich erst einmal aufbrauchen sollte.

Die drei kitsch up nail art pencils  für je 2,95 Euro sind ebenfalls nicht so mein Fall. Ich hatte bereits 2010 Nailartstifte, aber bin nie mit ihnen warm geworden. Da tut es auch ein Nailartpinsel und ein günstiges Set bei Ebay kriegt man wohl auch schon für 3 Euro.

Keine Kommentare:

Powered by Blogger.