Review: p2 UP ALL night Limited Edition shimmer mascara top coat

Hallo, meine surrealen Freunde!

Kennt ihr diese Tage, wo ihr megaviel schafft, aber dafür auch mega geschafft seid? Heute ist für mich einer dieser Tage ... das Wetter ist recht kalt, nass und trüb und man wünscht sich entweder einen Kamin und eine warme Decke oder eben doch etwas Sonne und einen schönen Herbstspaziergang, stattdessen macht man Übungszettel in tristen Universitätsräumlichkeiten oder bereitet die Mitschriften der vergangenen Vorlesungen von gestern nach, die dann doch nur mal 20 und nicht 30 Seiten lang sind.
Ich will nicht meckern, aber nach einem Jahr "echter" Vollzeitarbeit merke ich, dass mein Semester ebenso konkurrieren kann in jeder 40 Stunden Woche. Nur eben, dass ich nicht so viel Lireaction habe und dazu als Ausgleich mehr Sport als in Hannover brauche.

Kommen wir aber nun zum eigentlichen Thema, nicht nur eine Review, sondern eine absolute Empfehlung für alle Gitterfans unter euch, die mal so richtig auf die Kacke hauen wollen. Denn wenn die Welt doof ist, kann ein bisschen Glatter Wunder bewirken (...vielleicht ist es ja Feenstaub?)


Aktuell gibt es dieses Schätzchen mit 8 ml Inhalt für 3,25 Euro im Rahmen einer Limited Edition von p2 bei DM zu kaufen.  

Fassen wir einfach kurz zusammen.
Verpackung: Schlicht, schön, Ehecatcher, solide 2 - bei dem Preis kann man nicht meckern.
Erste Überraschung: Der Applikator ist kein Wimpernbürstchen, sehr praktisch und daher gut dosierter
Zweite Überraschung: Die wirklich coole Textur ist wie Gel - daher ist der Top Coat universell einsetzbar - eben nicht nur als Mascaratopper, sondern auch auf Augen, Lippen, etc.


Dritte Überraschung: Der Regenbogenflitterglitter macht selbst den ollen Regenbogenfisch neidisch. Ich hoffe sehr, dass das aus den Swatches ersichtlich wird.


Die Haltbarkeit ist gut, ich kann überhaupt nicht meckern - da ich aber morgen ein Makeupart Galaxy Make-up Schminke, wo dieses Produkt viel zum Eisatz kommt, werde ich gegebenenfalls dann euch noch mal updaten, wie man dieses Produkt gut zweckentfremden kann.


Keine Kommentare:

Powered by Blogger.